Seit 1994 ist das Unternehmen in der Region Freiburg im Breisgau erfolgreich als Montagebetrieb tätig. Bereits zwei Jahre nach Gründung musste wegen der guten Auftragslage weiteres Personal eingestellt werden.

Die vorteilhafte Lage des heute vom Gründer traditionell noch selbst geführten Unternehmens im Länderdreieck Deutschland, Frankreich und der Schweiz ist nicht von der Hand zu weisen. So werden auch grenzüberschreitende Kundenwünsche erfüllt.

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit renommierten Holzhändlern und Kooperationen mit Schreinereibetrieben hat sich das Unternehmen einen großen Kundenstamm erarbeitet. Dieser reicht regional gelegen vom Heimatstandort bis hin zur Küste im Norden und der Bundeshauptstadt.

schreinerinnungfreiburg2017 wurde das Unternehmen in eine GmbH umgewandelt und durch eine Sondergenehmigung der Handwerkskammer Freiburg, welche ebenfalls im gleichen Jahr erteilt wurde, darf sich das Unternehmen nun "Fachbetrieb des Schreinerhandwerks" nennen.

Eine Eintragung als Mitglied bei der Schreinerinnung Freiburg war für den Geschäftsführer Thomas Schmidt somit naheliegend.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok